Posts

Es werden Posts vom November 9, 2017 angezeigt.

Ruhe im Karton

Bild
Auch wenn die in einem Flugzeug dargebotene Kost sich - zumindest optisch -  nur marginal von der in einem Krankenhaus unterscheidet, werde ich tunlichst darauf bedacht sein, dass ich mein Essen, wenn es sich denn schon nicht anders einrichten lässt, innerhalb meiner Lebensbilanz zahlenmäßig öfter in 30.000 Fuß Höhe, als in der vermeintlich sterilen Umgebung eines Hospitals zu mir nehme.

Da gibt es den grünen und den grauen Star. Und es gibt den großflächigen, hufeisenförmigen Abriss mit Aderhautblutungen. Es gibt Lichtblitze, Rußregen, Gesichtsfeldeinengungen und Schatten im peripheren Blickfeld, die wie Insekten erscheinen. Manchmal wurde das Auge nach einer Netzhautoperation mit Gas, manchmal mit Silikonöl gefüllt. Manchmal wurde gespült, manchmal erfolgte nur ein Ölwechsel. Ich erlebte erblassende Augenärzte beim Anblick der Messergebnisse des Augeninnendruckes. Bei Bedarf wurden Kunststofflinsen eingesetzt und wieder entfernt. Es wurde geschnitten, genäht, geblendet, gelasert, g…